Bodegas Paco Garcia

Bodegas Paco Garcia

2003 eröffnete Juan Bautistas Vater Francisco García nach zwei Jahren Bauzeit die Bodegas. Das äußerlich einfache Gebäude mit der Einfahrt unten und einem Stockwerk oben drauf hat nochmals die doppelte Fläche unter der Erde und misst ungeahnte 1800 m2 - in zwei großen Kellern reifen die Rioja-Weine in Holzfässern und in Flasc...

Bodegas Paco Garcia

2003 eröffnete Juan Bautistas Vater Francisco García nach zwei Jahren Bauzeit die Bodegas. Das äußerlich einfache Gebäude mit der Einfahrt unten und einem Stockwerk oben drauf hat nochmals die doppelte Fläche unter der Erde und misst ungeahnte 1800 m2 - in zwei großen Kellern reifen die Rioja-Weine in Holzfässern und in Flaschen ihrer Vollendung entgegen. Das ist mehr Schein als Sein. Juan Bautista, Jahrgang 1980 und in dritter Generation am Ruder, macht es ebenso

Mehr

Bodegas Paco Garcia  Es gibt 2 Artikel.

Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln